anklicken zum Durchblättern

anklicken und noch mehr über Kosmetik erfahren:

Absolut in Balance –Das erste Lebensfeuer-Hotel weltweit 

Direkt am malerischen Ritzensee liegt das von der Familie Riedlsperger sehr herzlich geführte 4-Sterne-Superior Hotel. Es glänzt mit ausgezeichneter Kulinarik, Top-Ausstattung im gesamten Hotel, SPA am See und geschmackvollem Design.


Etwas Besonderes schaffen, einen Ort, wo das Leben in Balance kommt, wo Wohlbefinden im Vordergrund steht, das hatten sich Hannes und Martina Riedlsperger vorgenommen für ihren Ritzenhof. Gelungen in allen Bereichen – das spürt man gleich nach dem Ankommen und erst recht nach einigen Tagen hier. Über allem steht das Lebensfeuerkonzept, das den
Rhythmus von Aktivierung und Regeneration in den Vordergrund stellt. Ist dieses Verhältnis ausgewogen, so befindet sich ein vitaler Körper in der Waage. Für den Wellnessbereich betrifft bedeutet das, dass zahlreiche Behandlungen – von Spezialmassagen bis hin zu Beauty Treatments – dieses Konzept unterstützen. Auf Ganzheitlichkeit bedacht, findet es sich auch im kulinarischen Angebot wieder. Gesund und sehr schmackhaft ist das viele kleine, feine Gänge umfassende Menü. „Wir verarbeiten Produkte zum Zeitpunkt der größten Kraft und Reife, entweder ganz frisch direkt auf den Tisch oder nach altbewährter Tradition konserviert, z.B. in Salz eingelegt, als Pesto oder selbst geräuchert“, so die Küchenchefs. Gerne kommen lokale Produzenten wie z.B. die Käserei Herzog zum Einsatz. Kein Wunder, dass auch die Einheimischen gerne mal zum Sonntagsfrühstück einkehren. 

Für alle, die im Urlaub sportliche Herausforderung suchen, ist der Ritzenhof dank seiner Lage ebenfalls ideal: Wandern, Golfen und Biken im Frühling, Sommer und Herbst und Skivergnügen im Winter. Nur einen Katzensprung sind Leogang-Saalbach-Hinterglemm, Maria Alm mit der Ski amadè oder Zell am See-Kaprun mit dem Gletscherskigebiet am Kitzsteinhorn entfernt. Per Shuttlebus, den Martina Riedlsperger meist selbst chauffiert, geht’s ganz bequem zum Einstieg nach Leogang oder Maria Alm. Die Chefin hat auch immer einen guten Tipp parat, auf welcher Hütte es die besten Germknödel gibt oder wo bei atemberaubendem Panorama gechillt werden kann. Diejenigen, die es nicht in Richtung Gipfel zieht, können direkt vorm Haus am See in die Loipe einsteigen und die schöne Landschaft im sanften Gleiten genießen. Abends, wenn dann die Lichter rund um den Ritzensee angehen und der Himmel dieses ganz besondere Blau annimmt, wird’s noch ganz
romantisch – ein perfekter Abschluss eines erfüllten Tages.

Hotel & Spa Ritzenhof, Ritzenseestraße 33, 5760 Saalfelden, Tel. +43 6582 73806  Email: info@ritzenhof.at   www.ritzenhof.at