anklicken und durchblättern

FrisurenTrends

Kurz – lang – wild – brav – gelockt – sleek – blond – rot – es lebe die Vielfalt auf den Köpfen. Von punkigen Cuts bis hin zu ultrafemininen Frisuren ist alles möglich. Diese Individualität ermöglicht immer neue  Stylings, die im Handumdrehen für einen komplett anderen Look sorgen. Absolut Beautiful präsentiert die Trends der Herbst/Winter Saison 2015/2016. 

Text: Christine Muhr

Farbe als Statement

Geflochtene Zöpfe, sogenannte „Braids“ gelten ebenfalls als einer der trendigsten Haar-Styles. Besonders mit überlangem Haar sind der Flechtkunst keine Grenzen gesetzt. Stark und selbstbewusst wird der Look durch die satte Kupfernuance und den sehr lockeren, seitlich geflochtenen überlangen Zopf.

 

Seven P,  Markus Güpner, 1010 Wien, Wipplingerstraße 24–26, 
Tel.  01/5337506 salon@sevenp.com   www.sevenp.com

 Credit: L'OREAL Professional

Rotes Haar

Wallendes rotes Haar, großzügige Locken, dazu ein Mund in
sattem Orange – Faye Dunaway 2015.

Credit: L'oreal Paris

Seventies at their best

La Biosthétique feiert den unwiderstehlichen Star-Appeal und den Geist der Seventies. Dahinter steht der glamouröse Luxus von perfektem Friseurhandwerk, reichen Farben und edlem Glanz – verbunden mit einer Vielzahl von Styling-Optionen. Für große Auftritte oder lässige, wie zufällig fallende Frisuren, für den smarten Businesslook genauso wie für die Nacht im Club.

 

La Biosthétique Flagshipstore Wien – Ossig Hairstyle & Beauty,
Martina Plasil-Ossig & Karl Josef Plasil, 
1010 Wien, Stephansplatz 4 (Ecke Churhausgasse/Singerstraße), Tel. 01/512 43 67, www.ossig.at

 Credit: La Biosthétique

Einzigartig

„Jeder Mensch ist schön wie ein Diamant, wir sorgen nur für den nötigen Feinschliff“, so Sonja Thoma und Magdalena Bari.

Dazu gehört die Wahl der optimalen Haarfarbe ebenso wie der perfekte Schnitt. Besonderes Augenmerk legen die beiden auch aufs Styling, für das sie bei internationalen Workshops ihre Techniken weiterentwickeln.

Credit: THOMA & BARI Hair Salon

Ultraweiblich

Langes Haar ist ein echter Hingucker! Aber nur wenn es glänzt, mit leichter Bewegung voll und dicht über die Schultern fällt. Dafür sorgt regelmäßiges Spitzenschneiden, ein Schnitt, der genau auf die Struktur des Haares eingeht, die richtige Färbetechnik (z. B. Balayage Californien), außergewöhnliche Farben (z.B. Blond Vénetien) und sehr viel Gespür für Stil.  Das findet man bei Dessage. 

Dessange, Rudi Meidl, 1010 Wien, Kohlmarkt 1, 4400 Steyr, Enge 25, Klagenfurt, Heuplatz 2. www.dessange.at  www.dessange.com

Credit: Dessange

Auf der Wiesn

 

Zünftig ist der Look, wenn es auf die Wiesn geht! Wichtig ist, dass er nicht zu akkurat frisiert wird.

Ein paar herausgezupfte Strähnen sorgen für moderne Lässigkeit,  so Martina Plasil-Ossig. 

 

La Biosthétique Flagshipstore Wien – Ossig Hairstyle & Beauty, 
Martina Plasil-Ossig & Karl Josef Plasil, 
1010 Wien, Stephansplatz 4 (Ecke Churhausgasse/Singerstraße), Tel. 01/512 43 67, www.ossig.at

 

Credit: Dirndl von Gössl /Indra Atelier Wien, Foto Josef Gallauer © Ossig hairstyle & beauty

 

Ballsaison

 

60 Jahre Ossig! 60 Jahre Familienbetrieb, perfektes Friseurhandwerk immer am Puls der Zeit! Wenn das kein Grund zum Feiern ist!  Wir gratulieren!

 

Der Winter ist auch die Zeit der Feste und Bälle. Die Eleganz der Kleidung wird durch besondere Frisurenkreationen noch unterstrichen.

 

La Biosthétique Flagshipstore Wien – Ossig Hairstyle & Beauty, 
Martina Plasil-Ossig & Karl Josef Plasil, 1010 Wien, Stephansplatz 4 (Ecke Churhausgasse/Singerstraße), Tel. 01/512 43 67, www.ossig.at

 

Credit: Kleid Indra Atelier, Foto Josef Gallauer © Ossig hairstyle & beauty

Flechtwerk

Hochgestecktes oder hochgebundenes Haar ist nicht immer gleichzusetzen mit braver Klassik, das beweisen die Stylisten von Thoma & Bari. Ihre Frisuren sind wahre Kunstwerke, verspielt oder streng, lässig oder akkurat, aber immer im typischen Thoma & Bari Stil.


THOMA & BARI, Sonja Thoma und Magdalena Bari,
1010 Wien, Schulerstraße 1–3/3. Stock  Tel. 01/512 11 12,  www.thomabari.com

Credit: THOMA&BARI Hair Salon 

Bob Love

Auch der Bob ist wieder stark im Trend. Wo nun viele Jahre der Long-Bob oder auch Lob genannt die It-Frisur war, will auch der klassische Bob nun wieder glänzen.

Credit: L'Oreal Professional