anklicken zum Durchblättern

anklicken und noch mehr über Kosmetik erfahren:

Die Trendfarbe 2017 hat viele Facetten – Rosa ist nicht gleich Rosa – die Palette reicht von zartem, fast transparentem Nuderosé über Peachrosé bis hin zu Magnolie oder sattem Fuchsia. Welche Nuance Sie auch immer wählen: Genießen Sie es, das Leben heuer durch die rosarote Brille zu sehen!

Frische, Leichtigkeit und Unbeschwertheit - Der Frühling steht vor der Türe und mit ihm der Wunsch, nach dem langen, grauen Winter wieder ein bisschen mehr Farbe in unser Leben zu bringen. Nichts leichter als das mit den neuen Make-up Kollektionen Frühling/Sommer 2017.

Credits: Chanel

Lippenbekenntnis

YSL Rouge Volupté Shine Fuchsia Jumsuit

Chanel Rouge Coco Gloss

Guerlain La Petite Robe Noire Lollipop

Dior Rouge Brillant Versatile

Dior Rouge Brillant Miss

Dior Gel Lacquer

Guerlain Kiss Kiss Pearly Pink

Gosh Velvet Touch

Shake it off!

Lancôme Matte Shaker Yummy Pink

Lancôme Juicy shaker Lemon Explosion

Good Lack!

Rosige Töne lassen uns strahlen, zaubern Frische und Leichtigkeit ins Gesicht und auf die Nägel. Immer wichtiger wird das Spiel mit den Texturen – matt oder glänzend, mit Perlmutteffekt oder samtig. Besonders schön:

Sally Hansen Color Therapy 230 Sheer Nirvana

Artdeco Art Couture Nail Lacquer

O. P. I. getting nadi on my honeymoon

Essie Retro Revival Collection flawless

Chanel 517 Mistral

Dior Tease

ArtDeco ArtCouture Nail Lacquer

Dior Sudden

O.P.I. two timing the zones

Guerlain Vernis à Ongles Parfumé Lila

Blush-Hour

Rouge ist der schnelle Muntermacher. Unsere Lieblingsprodukte für sanftes Erröten:

Lancôme La Rose à Poudrer

Lancôme Cushion Blush Subtil Rose Lemonade

Guerlain Météorites Perles de Poudre Compactées

Guerlain Météorites Perles de Poudre Révélatrices de Lumière

Guerlain Lip & Cheek Tint

Dior Nude Air Colour Gradation Rising Pink

Givenchy Highlighter Mémoire de Forme